Bitte beachten Sie die aktuellen
Informationen zur Lage durch das Corona-Virus
Weitere Informationen hier
Brillen mit Gleitsichtgläsern

Gleitsicht

Gleitsichtgläser gehören heutzutage zur Normalität. Wer eine Lesebrille benötigt und schon eine Fernbrille trägt, für den sind Gleitsichtgläser die ideale Möglichkeit, um in allen Distanzen wieder deutlich sehen zu können. Ganz wichtig, damit Sie mit Ihrer Gleitsichtbrille optimal sehen können, sind:

  • optimale Beratung zur neuen Brillenfassung
  • fachgerechte Augenglasbestimmung für Ferne und Nähe
  • genaueste Abmessung Ihrer Augendistanz
  • genaueste Abmessung für die Einschleifhöhe der Gleitsichtgläser
  • fachgerechte Fertigung

Mit uns, den Gleitsicht Spezialisten, können Sie sich mit Ihrer neuen Brille einfach wohlfühlen. Es gibt drei Arten von Gleitsichtgläsern, die sich in ihrer Grundstruktur nicht unterscheiden, lediglich in ihrer Zonenverteilung.

Bei dem Standard-Gleitsichtglas hat man relativ kleine Sehzonen. Im Komfort-Gleitsichtglas ist die Fern- und Nahzone breiter und im Premium-Gleitsichtglas sind alle drei Zonen gleich groß. Je breiter die Zonen, desto weniger Unschärfe hat der Träger.

Durch den fließenden Übergang der Zonen kann in allen Bereichen, Ferne zum Autofahren, Zwischenbereich für Computerarbeiten und Nähe zum Lesen, optimal gesehen werden.


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Modelle. Um eine vergrößerte Ansicht zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Tabelle. Wenn Sie Fragen zu unseren Gleitsichtbrillen haben oder einen Sehtest machen möchten, dann kontaktieren Sie uns oder kommen Sie direkt vorbei - wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Kontakt aufnehmen